TOPII: Ticketing, Kassenplatzanbindung, Warenwirtschaft und vieles mehr

Die Beckerbillett Software enthält eine umfangreiche Warenwirtschaft, die alle Features wie Bestellung, Wareneingang, Lieferantendatenbank, Verwaltung mehrerer Lager und deren Inventur umfasst. Durch eine zusätzliche administrative Ebene kann jeder Mitarbeiter mit speziell festgelegten Zugriffsrechten arbeiten. Dieses erhöht die Sicherheit und verringert Fehleingaben. Verschiedene Objekte oder Geschäftsbereiche können zur Vereinfachung der Inventur zusammen oder getrennt bearbeitet, erfasst und ausgewertet werden. Das Bestellwesen und der Wareneingang bleiben übersichtlich. Der Vergleich mit früheren Verkaufs- und Besucherzahlen, z.B. bezogen auf definierte Zeiträume, Pro-Kopf-Umsatz oder Lagerbestände ist jederzeit möglich.

Die verkauften Artikel können in Erlös- und Warengruppen zusammengefasst und einzeln betrachtet werden. Stornierungen und Nachbuchungen sind einfach und übersichtlich, eine Deckungsbeitragsberechnung ist ebenfalls enthalten. Die Datenübertragung von den Kassenmodulen zur Verwaltungssoftware erfolgt online über Datenkabel, ISDN, DSL, Ethernet oder WLAN – im Offlinebetrieb über USB-Stick, auch ein Mischbetrieb ist möglich.

Auch während des laufenden Betriebes können aus den Daten Statistiken und Diagramme generiert werden. Die Datensätze lassen sich ganz einfach in viele gängige Formate (z. B. MS Excel) exportieren. Ein echtes Highlight ist dabei das frei konfigurierbare Reportsystem, durch das eine nutzerspezifische Statistik generiert werden kann, auf Wunsch auch mit Ihrer individuellen grafischen Gestaltung.